Aufgepasst! Top10 Berlin verlost 2x einen 50 Euro Kostüm-Gutschein von Maskworld!

Zugegeben: Berlin ist nicht gerade die Karnevalshochburg. Nichtsdestotrotz gibt es auch hierzulande wilde Faschingspartys und Locations, die gern auf den Karnevals-Trend aufspringen. Exil-Rheinländer feiern in der Hauptstadt gemeinsam mit Ur-Berlin bei Konfetti, Luftschlagen und Party-Musik. Die Karnevalszeit 2018 beginnt am Donnerstag, dem 8. Februar , mit der Weiberfastnacht und hat ihren Höhepunkt am Rosenmontag, dem 12. Februar. Vielerorts wird dieser Tag mit einem bunten Karnevalsumzug begangen. Nach dem Karnevalsdienstag am 13. Februar ist am Aschermittwoch, dem 14. Februar, alles vorbei. Genügend Zeit, um die fünfte Jahreszeit in Berlin ausgiebig zu feiern.

DIE FASCHINGSPARTYS IN BERLIN

Die Ständige Vertretung des Rheinlandes (StäV) lädt in diesem Jahr zu ihrer legendären Berliner Karnevalsparty in den Soda Club ein. Nicht nur der Rosenmontag, sondern auch die Weiberfastnacht wird dieses Jahr hier gefeiert. Start ist an beiden Tagen um 18 Uhr. Wie jedes Jahr sorgen faschingserprobte DJs für die richtige Partystimmung.

Auch im Brauhaus Spandau wird am 8. Februar die Weiberfastnacht zünftig gefeiert! Kostüme sind unbedingt erwünscht und die ersten 444 Besucher erhalten hier ein Freibier. Vorhang auf für einen bunten Abend mit lustigen Kostümen, Party-Musik und jeder Menge Spaß. Beginn ist 19 Uhr.

„Helau!“ und „Alaaf!“ Am 8. Februar 2018 und am 12.Februar kommt der Kölner Karneval nach Berlin. Gefeiert wird im Liquor Store in Wilmersdorf. Wie in der rheinischen Narrenhochburg fließt hier das Kölsch in Strömen und getanzt und geschunkelt wird zu den traditionellen altbekannten Kölner Karnevals Hits wie den Höhnern, Brings, Paveier, Räuber und natürlich Bläck Fööss.

Nicht fehlen darf die legendäre Rosenmontagsparty im Gaffel Haus an der Friedrichstraße. Unter dem Motto „Kumm loss mer fiere!“ sind Feierlustige am 8. Februar zur Weiberfastnacht ab 15:11 Uhr und zur Rosenmontagsparty am 12. Februar ab 19 Uhr ins Gaffel Haus eingeladen. Dann herrscht hier Schunkelalarm!

FASCHINGS-TRENDS

Die Karnevalssaison ist im vollen Gange und da kommt die Frage nach einem passenden Kostüm auf. Doch welche sind die Trends 2018?

Auch in diesem Jahr ist der Einhorn-Trend ungebrochen. Egal ob sexy, fantasievoll oder einteilig als gemütlicher Kigurumi – Groß und Klein überall in Deutschland lieben die kunterbunten, schillernden Einhorn-Kostüme an Karneval. Angesagt sind außerdem die sogenannten „Carry-Me“-Kostüme. Bei diesen Kostümen sieht man so aus als würde man von einem Zwerg, Affen oder T-Rex auf den Schultern getragen werden. Aber auch Hollywoods Superhelden liefern Kostümideen. Vor allem bei Mädchen liegt die Eiskönigin schwer im Trend. Bei den Jungs sind besonders die Helden aus „Stars Wars“ beliebt. Zu den Trends 2018 zählen auch aufblasbare Kostüme wie Riesen-Dinos, Muskelprotze oder Marshmallow-Men. Die coolen und witzigen AirSuits sorgen für viel Spaß und riesige Körperausmaße. Aber Achtung: Es könnte sehr eng werden auf den Tanzflächen, wenn zu viele Narren mit überdimensionaler Figur unterwegs sind. Hat man eine spontane Verabredung und kein Kostüm zur Hand, greift man einfach zum „Bad Taste Trend“. Das geht immer. Dazu mixt man einfach wild, was im Schrank zu finden ist. Je bunter und ausgefallener, desto besser! Gern schrill, laut und bunt!

Und für alle, die noch auf der Kostümsuche sind, haben wir in der Top10 Berlin Redaktion für euch die besten Kostümverleihe und Kostümläden der Stadt zusammengestellt.

KOSTÜM-GEWINNSPIEL

Beim deutschlandweit führenden Kostüm-Online-Anbieter Maskworld.com finden Besucher hochwertige und trendige Verkleidung. Im Maskworld-Flagship-Store am Hackeschen Markt gibt es auf fünf Floors über 4.000 Kostüme, Masken und Accessoires. Wir verlosen 2×50 Euro Gutscheine für ein Kostüm eurer Wahl bei Maskworld.com! Einfach unseren Karnevalpost auf der Top10 Berlin Facebook-Seite liken oder kommentieren! Schon seid ihr im Lostopf mit dabei und sucht euch vielleicht bald euer Lieblingskostüm aus und begeistert beim Fasching als Einhorn, Cowboy oder Pirat.

Antje

Antje

Unsere PR-Managerin Antje ist bei uns für all die schönen Kooperationen und die Kommunikation rund um Top10 Berlin zuständig. Berlin-Kennerin Antje ist immer in der Stadt unterwegs, trifft ihre vielen Freunde und testet leidenschaftlich gern alles Neue. Brauchen Kollegen einen guten Tipp für Geschäftsessen oder Abendplanung, sind sie bei Antje goldrichtig. In ihrer Freizeit ist die passionierte Volleyballerin an den schönsten Beachvolleyball-Spots der Stadt zu finden.


Webseite: www.top10berlin.de