Ab Dienstag ist es wieder soweit: Die Modebranche blickt auf Berlin und erwartet die Fashion-Shows, begleitenden Modemessen und Side-Events in der Hauptstadt. Vom 16.-19. Januar treffen sich Modeinteressierte, Einkäufer, Fachbesucher und Medienvertreter auf den Shows und Awards der Berlin Fashionweek. Neben dem neuen Namen MBFW, kurz für Mercedes Benz Fashion Week, finden die Schauen in einem neuen Veranstaltungsort, dem E-Werk in Berlin Mitte, statt. Der thematische Fokus liegt diesmal auf den Entwicklungen im Bereich FashionTech und Eco Design, den Smart Wearables und nachhaltiger Mode. Highlight der Fashionweek ist der „Fashion Hab“ Event im wohl berühmtesten Club der Welt, dem Berghain. Das Berghain ist die perfekte Umgebung, um cleane und urbane Looks der Designer zu präsentieren. Weitere Veranstaltungen sind die Modemessen „Premium Exhibitions“ in der Station Berlin, die „Panorama“ auf der Messe Berlin, die „Show&Order“ im Kühlhaus, die „Seek“ und „Bright“ in der Arena Berlin, die „Selvedge Run“ in der Kulturbrauerei, der „Greenshowroom“ und die „Ethical Fashion Show Berlin“ im Kraftwerk.

Alle, die sich für die Events der Fashionweek noch passend einkleiden wollen, finden in der Top10 Liste für Abendkleider und Partymode passende stilvolle Abendgarderobe oder sexy Party Outfits. In den Fashionstores Crusz Berlin, Viviry oder Indigo Pearl finden Fashionweekbesucher elegante Abendkleider und wunderbare Abendgarderobe für die Party und den glänzenden Auftritt in Berlin!

Das Beauty Programm für den perfekten Gala-Auftritt gibt es bei den Top10 Beauty Salons der Stadt. Am Savignyplatz verbindet der Beauty Salon Zeitwunder  luxuriöse Pflege mit einem klaren Konzept. Schönheitspflege mit Zutaten aus dem Toten Meer verspricht der AHAVA Concept Store in Berlin. Auch der Kosmetiksalon Ole Berlin Shop & Spa ist ein Spa auf hohem Niveau mit tollem Ambiente.

So richtig aufstylen lassen, kann man sich in den Salons der Starfriseure Berlins. Der Salon von Shan Rahimkhan ist komplett auf Luxus, Wellness und Genuss ausgelegt und nicht nur für Promis einen Besuch wert. Bei Starfriseur und Trendsetter Dennis Creuzberg gibt es perfekten Service und Friseurkunst in entspannter Wohlfühlatmosphäre. Der frühere Chef-Visagist bei Yves Saint Laurent und Versace, Dieter Bonnstädter, stylt in seiner Beautylounge in Charlottenburg Stars vor ihren Auftritten auf dem Roten Teppich.

Wo man die Models und Stars der Fashionszene am Abend nach den offiziellen Schauen trifft, verrät die Top10 der Promi-Restaurants. Ob Leonardo DiCaprio, Karl Lagerfeld oder Scarlett Johansson, alle waren sie schon einmal hier: Das Grill Royal ist DAS Stammrestaurant der Promis in Berlin. Stars fühlen sich von der erlesenen, italienischen Speisekarte des Bocca di Bacco in der Friedrichstraße angezogen. Schauspieler wie George Clooney und Natalie Portman, Jean-Claude Van Damme oder Arnold Schwarzenegger – alle waren sie schon im Borchardt.

In einer der eleganten Bars der Hauptstadt oder einem schicken Szene-Club ist es möglich, den ein oder anderen Promi bei einem privaten Ausklang eines Fashiontags zu treffen. Elegante Loungesessel, Collagen aus schwarz-weiß Fotos bekannter Jazzlegenden und dunkler Parkettboden – das sind die Merkmale der Vox Bar im Grand Hyatt direkt am Potsdamer Platz. Im House of Weekend haben bereits Promis wie Designer Wolfgang Joop, Beth Ditto sowie Musiker Lenny Kravitz gefeiert. Im Szene-Club The Grand in Berlin-Mitte finden regelmäßig Promi-Events mit rotem Teppich statt.

Antje

Antje

Unsere PR-Managerin Antje ist bei uns für all die schönen Kooperationen und die Kommunikation rund um Top10 Berlin zuständig. Berlin-Kennerin Antje ist immer in der Stadt unterwegs, trifft ihre vielen Freunde und testet leidenschaftlich gern alles Neue. Brauchen Kollegen einen guten Tipp für Geschäftsessen oder Abendplanung, sind sie bei Antje goldrichtig. In ihrer Freizeit ist die passionierte Volleyballerin an den schönsten Beachvolleyball-Spots der Stadt zu finden.


Webseite: www.top10berlin.de