Die besten Partys der Stadt

Der „Tanz in den Mai“ hat in Berlin eine lange Tradition. Auch in diesem Jahr finden vielerorts wieder Feiern statt, um in der Walpurgisnacht zum 1. Mai den Frühling zu begrüßen. Oft gibt es auf den Mai-Feiern ein Feuer, um das Menschen herumtanzen und durch dessen Flammen sie springen. Dieser Brauch soll reinigen und Krankheiten fernhalten. In der Hauptstadt bietet der 30. April einen willkommenen Anlass, um Tanzfreunde mit tollen Partys anzulocken. Bei HipHop, Urban Dance, R’n’B, Techno oder All Time Favourite’s ist bei den Feiern der Stadt für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben die heißesten Partys der Stadt für euch und wünschen viel Spaß beim Feiern und „Tanz in den Mai“!

Walpurgisnacht in der Kulturbrauerei
In der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg findet wieder die größte Party Berlins zur Walpurgisnacht am 30. April statt. Wie jedes Jahr begrüßt die Kulturbrauerei den Frühling schon ab 16 Uhr nachmittags mit einem großen Lagerfeuer im Innenhof. Ab 22 Uhr kann dann in allen Clubs auf dem Gelände der Kulturbrauerei gefeiert werden. Mit einem Ticket gibt es Zutritt zu allen Clubs, wie Soda, Kesselhaus oder Maschinenhaus. Gefeiert wird zu Urban Dance, R’n’B, Crossover, 90er, Minimal & TechHouse und vielem mehr. Traditionell tritt zum Tanz in den Mai die Cover-Band Right Now auf. Erstmals gibt es in diesem Jahr auch eine große Salsa und Kizombaparty.

Line-Up
• Urban Dance: DJ Pizza & DJ R’n’P
• R’n’B // live Videomixing: DJ Miss IRiE & MixMasta Pumi
• 2000’er R’n’B: DJ Bat & DJ Cooper
• Crossover: DJ Fox
• 90’er: DJ C-Roc & DJ Chris B
• Minimal & TechHouse: Jordan, Andre Wiesé, Jason Lemm, Kevin MaaaN
• Kesselhaus: Right Now & DJ Guess
• Maschinenhaus: Coon, John Kotti, Tami Ha, Till Krimsen
• Palais Salsa Cubana: El Puma DJ
• Palais Atelier Kizomba: DJ Fabinho FM

TraumTanz-Nacht
Die traditionelle TraumTanz Tanz-in-den-Mai-Party am 30. April findet in diesem Jahr im The Pearl am Ku’damm statt. An den Decks sind DJ Fewa & DJ Deegree für euch und versorgen euch mit einem Mix aus House, HipHop und vielen Classics mit Party-Musik bis zum Morgengrauen. Specials bei der Traumtanznacht: Mit Gästelisten-Anmeldung gibt es bis 0:30 Uhr den Eintritt für 5 Euro und Vodka-Maracuja für 5 Euro all night long. Die regulären Tickets an der Abendkasse kosten 10 Euro.

Line-Up:
• DJ Fewa & DJ Deegree

Exquisit in den Mai tanzen in der Amber Suite
Auch in der Amber Suite hat der Tanz in den Mai Tradition. Schon seit 13 Jahren wird hier tanzend der Frühling begrüßt. Schon um 20 Uhr werden die Gäste am 30. April mit Mai-Bowle empfangen und können es sich auf der Terrasse, die im neuen Marokko-Style gestaltet ist, bequem machen. Ab 21 Uhr geht es los mit den Partys im Ballroom und im Dance Club. Hier kann bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt werden.

Line-Up:
• Dj´s Tommy und Bow Tanic
• DJ Bensh

Einfach raven im Ritter Butzke
Im Ritter Butzke raven Tanzwillige am 30.4. bei bestem Line-up in den Mai. Lexer, Gabriel Ananda, K-Paul, Magit Cacoon, Oscar Ozz, Juli N. More, Markus Klee und Swaytone u.a. sorgen in den Räumen des Ritter Butzke in den ehemaligen Werkhallen der Butzke-Werke in der Ritterstraße in Kreuzberg für beste Beats.

Line-Up:
• Lexer, Gabriel Ananda, K-Paul, Magit Cacoon, Oscar Ozz, Juli N. More, Markus Klee und Swaytone

Tanz in den Mai im House of Weekend
Schon am Samstag, dem 29.4., feiert ihr direkt am Alexanderplatz hoch oben über der Stadt im House of Weekend zu House und HipHop in den Mai. Wenn das Wetter mitspielt, wird sogar die Dachterrasse geöffnet. Von der Dachterrasse im 15. Stock hat man einen atemberaubenden Panoramablick über Berlin. Für die Tanz-in-den-Mai Party zahlt ihr mit Gästelisten-Anmeldung bis 1 Uhr nur 5 Euro.

Line-Up:
• Clubfloor: /HipHop Mrjah, Sebek
• Loft: /House: Hendrixen, Schiela

Hip Hop auf dem Rooftop
Im Puro Sky Club auf dem Europacenter feiert ihr ebenfalls am 29.4. über den Dächern der Stadt in den Mai. Bei Exzessiva’s Tanz in den Mai feiert ihr zu Best of Hip-Hop, RnB, Vocal & House Sounds by Nicolai Kubera & Friends An der Abendkasse zahlt ihr 12 Euro, mit Gästelisten-Anmeldung haben Frauen bis 0:30 Uhr freien Eintritt und Männer zahlen bis 0:30 Uhr 6 Euro. Als Special bekommt ihr Welcome Shots.

Line-Up:
• DJ Lil Oh (JAM FM) und Special Guest

Tanz in den Mai Party im Maxxim
Bei der Tanz-in-Mai-Party im Maxxim erlebt die Partycrowd die Sounds ihrer Jugend. Hier feiern Jung und Alt am 30. April gemeinsam eine wilde und bunte Partynacht, gemäß dem Motto „Der Mai macht Freude – der Mai macht glücklich“. Gespielt werden Danceclassics, HipHop, Rock, 80ies, 90ies, Pop, House und Disco. Tickets an der Abendkasse kosten 8€. Mit Gästelisten-Anmeldung haben Frauen bis 0:30 Uhr freien Eintritt, Männer zahlen bis 0:30 Uhr 5€ Eintritt.

Line-Up:
• DJ Scream und DJ Denny D

MaBakerClub in der Kalkscheune

Der Ma Baker Club in der Kalkscheune bringt zum Tanz in den Mai am 30.4. die bunte Besucherschar mit einem Mix aus R & B, Soul, House und 70s-2016s Disco zum Tanzen. Am Plattenteller mischen DJ Hilbert & DJ Rolf die aktuellsten Titel, 70s-90s Disco, aber auch Unerwartetes und musikalische Jokes zusammen. Die Tickets kosten 10 Euro.

Line-Up:
• DJ Hilbert & DJ Rolf

Süßer Tanz in den Mai im Bricks
Am 30. April heißt es im Bricks ab 23 Uhr „welcome to the CANDY SHOP“ mit einem CANDY Tanz in den Mai Special. Hier freut man sich auf einen süßen Tanz in den Mai mit RNB & House Sounds von DJ Yeezy & DJ Noppe, Live Vocals, die Candy Licht & LED Show und weitere musikalische und optische Highlights. Tickets gibt es an der Abendkasse für 12 Euro. Mit Gästelisten-Anmeldung kostet der Eintritt bis 1 Uhr 6 Euro.

Line-Up:
• DJ`s Yeezy & Noppe und live Vocals

Die 50 schönsten Rapper im Festsaal Kreuzberg
Ein besonderes Tanz-in-den-Mai-Erlebnis erwartet euch am 30. April im neuen Festsaal Kreuzberg am Flutgraben in Treptow. Präentiert von Muschi Kreuzberg und Mit Vergnügen feiert ihr hier mit den 50 schönsten Rappern in den Mai und begrüßt den Frühling. Das Konzept ist einfach: 50 Rapper performen 50 Songs. Hier wechseln sich Newcomer mit Oldschoolern ab und Strassen-Rap mit Blümchen-Trap. Nach den offiziellen Stage-Performances kann bei der Aftershow jeder seine Rap-Skills am offenen Mikrofon beweisen. Für 20 Euro pro Ticket seid ihr dabei. Einlass ist ab 20 Uhr.

Line-Up:
• LIVE: Die 50 schönsten Rapper
• HOSTS: Visa Vie & Olli Schulz
• MUSIK: Stickle
• AFTERSHOW: DJ D-Rush & Vilify

Antje

Antje

Unsere PR-Managerin Antje ist bei uns für all die schönen Kooperationen und die Kommunikation rund um Top10 Berlin zuständig. Berlin-Kennerin Antje ist immer in der Stadt unterwegs, trifft ihre vielen Freunde und testet leidenschaftlich gern alles Neue. Brauchen Kollegen einen guten Tipp für Geschäftsessen oder Abendplanung, sind sie bei Antje goldrichtig. In ihrer Freizeit ist die passionierte Volleyballerin an den schönsten Beachvolleyball-Spots der Stadt zu finden.


Webseite: www.top10berlin.de