Neue Top10: Rund um den Hund

Top10 Berlin - Freizeit: PfötchenhotelBerlin ist die Hauptstadt… der Hunde! Über 100.000 dieser Vierbeiner leben hier – so viel wie in keiner anderen deutschen Stadt. Und diese wollen gefüttert, beschäftigt und verwöhnt werden. Die Top10 Redaktion hat sich auf die Suche gemacht, nach den besten Angeboten für die Tiere und ihre Halter. Denn auch Frauchen oder Herrchen haben Spaß am Hundesport oder profitieren vom Gassi-Geh-Dienst. Wir sagen „Wau“ angesichts der Bandbreite der 10 besten Angebote rund um den Hund!

Und das fängt beim gesunden Hundefutter an. Die beiden Läden Ally and Dotty und Hauptstadthund sind hierfür die richtigen Adressen. Beide verkaufen handverlesene Futtermarken ohne chemische Zusatzstoffe, ohne Zucker und oftmals in Bio-Qualität.

Dagmar Liepe hat sogar eine Lizenz, um selbst Hundekekse und Hunde-Geburtstagstorten zu backen. Die Ampelmännchen- und Fernsehturm-Hundekekse oder kleine Kugeln mit Pesto-Geschmack sehen so appetitlich aus, dass selbst die Menschen am liebsten reinbeißen möchten. (Zur Weihnachten gibt es übrigens immer eine Extra-Backrunde für die Tiertafel, für die Liepe auch das restliche Jahr über Spenden sammelt.)

Doch nicht nur das Essensangebot ist in diesen beiden Geschäften super, sondern auch das weitere Sortiment: Ob weich-gepolsterte Hundehalsbänder aus einer Sattlerei, besonders schön gestaltete Hundedecken oder selbstreinigende Hundekörbchen – hier wird Außergewöhnliches geboten.

Dies trifft auch auf die Hunde-Fotoshooting im Hauptstadthund zu: Denn Inhaberin Christina Sieber ist sowohl gelernte Fotografin, als auch Hundenärrin. Die Besitzerin eines Weimaraners findet somit, im Vergleich zu normalen Fotostudios, den richtigen Zugang zu den Tieren.

Als Hundeflüsterin könnte man auch Maja Maike Nowak bezeichnen. Sie hat Hundepsychologie studiert und mehrere Jahre mit einem Hunderudel in Russland gelebt. Dabei hat sie gelernt, die Signale der Tiere zu verstehen und daraus ein Erziehungskonzept entwickelt. Für ihre Hundeerziehungsmethode ganz ohne Leckerli wurde sie 2008 von Klaus Wowereit zur „Offiziellen Botschafter von Berlin“ gekürt.

Ohne Frage ein Hauptgewinn für gestresste Großstädter sind Hundekindergärten und ein Gassi-geh-Service.

Besonders liebevoll empfängt Sandra Schulze ihre vierbeinigen Tages- und Urlaubsgäste aus den Bezirken Pankow, Prenzlauer Berg und Weißensee.

In Friedrichshain, Mitte, Charlottenburg und Zehlendorf bietet das Pfötchenhotel einen Shuttelservice an. Morgens werden die Hunde an festen Haltestellen eingesammelt und danach nach Beelitz gefahren.

Dort wartet auf Struppi und Co. ein abwechslungsreiches Programm. Denn mit einem Hundestrand, einem Hundehotel, einem Hundefriseur, einem Café für Mensch und Tier sowie Hunde-Physiotherapie im hauseigenen Schwimmbad hat das Pfötchenhotel wohl das umfangreichste Angebot für Hunde und ihre Besitzer in Berlin und Umland und ist damit unsere Nummer 1 in unserer Liste rund um den Hund! Für einen Überblick über alle Tipps geht es hier entlang: Top10 für Hunde

Top10 Berlin - Freizeit: Sandra TierbetreuungTop10 Berlin - Freizeit: EZGS e.V. - Hundesportverein Berlin-ZehlendorfTop10 Berlin - Freizeit: Ally and dottyTop10 Berlin - Freizeit: Hauptstadthund

P.S.: Überschüssige Kalorien von zu vielen Hundekekse lassen sich am besten mit Bewegung  abtrainieren. Hier haben wir euch die besten Hundeauslaufgebiete zusammengestellt: Top10 Hundeauslaufgebiete. Und wenn nicht nur der Hund, sondern auch Herrchen oder Frauen zuviel genascht haben, empfehlen wir Agiltiy, Turnierhundesport oder Dog Dancing.

Neue Top10: Public Viewing WM 2010 in Berlin

Seit dem Sommermärchen 2006 ist ganz Berlin vom Groß-Event Fußball-Weltmeisterschaft verzaubert. Bei der WM im eigenen Land wurde zusammen gezittert, gejubelt, gefeiert und vor allem Bier getrunken: 1,5 Millionen Liter flossen allein auf der Fanmeile am Brandenburger Tor. Und zwar während der ersten 5 Spieltage! Hinzu kamen im gleichen Zeitraum 1,5 Millionen Bratwürste und 2 Millionen Brötchen.

Quelle: pixelio.de/Jörn Schulz

Quelle: pixelio.de/Jörn Schulz

Diese Zahlen gilt es, zur WM 2010 zu toppen.  Das offizielle FIFA Fußballfest und weitere Open Air Locations haben wir für euch in unserer neusten Top10 mit WM-Public Viewing Events zusammengetragen. Und falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, könnt ihr die Fußball-Weltmeisterschaft selbstverständlich auch in den Top10 Fußballkneipen in Berlin verfolgen.

Aber das sind noch längst nicht alle Orte, an denen das Fußball-Fieber steigt. Diese Top10 Locations bieten ebenfalls ein WM-Public Viewing an. Einfach auf den Link klicken und mehr erfahren:

Charlottenburg
Bristol Bar
Ellington Hotel
Mercedes-Welt am Salzufer

Friedrichshain
Bierhof Rüdersdorf
Rosi’s
Schönbrunn
YAAM

Halensee
Ku’Damm Beach

Kreuzberg
Brachvogel
Brauhaus Südstern
Burg am See
Golgatha
Lido
Sage Restaurant

Mariendorf
Cancun II Cafe-Sportsbar-Lounge

Marzahn-Hellersdorf
Plattenfest 2010

Mitte
Admiralspalast
Ampelmann Restaurant
Belushi’s Sportbar
Play
Ressort
SPORTSBAR TOR 133
White Trash Fast Food

Moabit
Theaterdock
Traumstrand

Neukölln
Heimathafen Neukölln

Prenzlauer Berg
Lafil
Prater
Väterzentrum Berlin

Schöneberg
Salut!

Spandau
Brauhaus in Spandau

Tiergarten
Café am neuen See
Hooters American Restaurant – Sportsbar

Treptow
Arena Treptow

Wannsee
Loretta am Wannsee

Wedding
Hausbrauerei Eschenbräu

Weißensee
Überseebar

Wilmersdorf
Die Dicke Wirtin