Frühstück und Brunch in Friedrichshain

Welches sind die besten Frühstück- und Brunch-Cafés in Berlin-Friedrichshain, um mit Freunden und der Familie gemütlich zu frühstücken? Wir haben dafür gezielt aus unseren Top10-Listen, die Restaurants und Cafés mit Frühstücksangebot und Sonntagsbrunch herausgepickt. Vom Sommer-Frühstück im grünen Park über einen Brunch am Wasser, ein leckeres Frühstück, das gleichzeit Essens- und Literaturgenuss verbindet bis hin zum Familienbrunch im Kindercafé reicht die Auswahl.

Frühstücks- und Brunch-Tipps für Berlin-Friedrichshain:

Wie wäres mit einem Frühstück im Grünen mitten in Berlin? Das geht im Café Schoenbrunn mitten im Volkspark Friedrichshain. Auf der Frühstückskarte stehen hier neben Klassikern wie dem Käse- oder dem süßen Frühstück mit Croissants auch das “Juten Morgen Berlin”-Frühstück mit Mini-Currywurst, Bouletten, süßen Pfannkuchen und Berliner Luft.

—————————————————————————————————-

Wer lieber einen Brunch in Friedrichshain statt eines à la Carte Frühstück sucht, kann in der Tempobox auf der Simon-Dach-Straße jeden Sonntag schlemmen. Zur Auswahl stehen u.a.  frische Waffeln zum Selberbacken, Hähnchencurry mit Reis und ein großes Salat- und Obstbuffet.

—————————————————————————————————-

Warum nicht den Tag mit Kuchen zum Frühstück beginnen? Ein wahrer Geheimtipp auf der Simon-Dach-Straße für alle, die morgens gerne süß frühstücken, ist das Café Kuchenrausch. Hier warten bis zu 13 verschiedene hausgemachte Kuchen in der Vitrine. Aber auch die richtige Frühstückskarte kann sich sehen lassen: Ob Gourmetfrühstück mit Schwarzwälder Schinken, italienischer Salami, Melone und Honig-Senfcreme, Lachs-Frühstück mit Kartoffelrösti, Englisches Frühstück, Eierspeisen oder das große Käsefrühstück für Vegetarier – für die verschiedensten Geschmäcker ist etwas dabei.  Und nebenbei lässt sich in dem Café eine Partie Schach spielen!

—————————————————————————————————-

Ebenfalls im Simon-Dach-Kiez liegt das Café Hundertwasser, dessen Einrichtung an den gleichnamigen Künstler Friedensreich Hundertwasser erinnert. Auch hier wird ein Sonntagsbrunch mit kalten und warmen Speisen angeboten. Hier kann ach einer Partynacht (das Berghain und viele Clubs liegen ja nicht weit entfernt) beim Hangover-Katerfrühstück der Kopfschmerz bspw. mit Rollmops und Orangensaft bekämpft werden. Und zum Abschluss vielleicht eine cremige Panna Cotta?

—————————————————————————————————-

Wer seinen Kater am liebsten mit einem ordentlichen Schluck Koffein besänftigt, wird nach dem Kaffee im Il Barista am Boxhagener Platz zufrieden schnurren. Hier lässt sich Frühstücken wie Gott in Frankreich zum Café au Lait gibt es französischer Aufschnitt, der extra importiert wird oder frische Croissants.  Tipp der Top10 Redaktion: Das Frühstück im Barista lässt sich perfekt mit einem Besuch des Wochenmarkts samtags oder des Flohmarkts sonntags auf dem Boxi kombinieren. Außerdem gut zu wissen für Eltern: Vor der Tür ist befindet sich ein Spielplatz.

—————————————————————————————————-

Auch auf dem Traveplatz im östlichen Teil Friedrichshain vor dem Café Aunt Benny ist ein schöner Kinderspielplatz. Viele Eltern holen sich im Café ihr Frühstück auf die Hand und gehen mit den Kindern raus. Aber auch drinnen sitzt es sich in dem eher minimalistisch eingerichteten Café nett. Statt großer Frühstückskarten stellt man hier selbst zusammen, haben die Gäste ein Angebot aus süßen und herzhaften Snacks wie Banana Bread, Muffins, Bagels, Panini oder Bircher Müsli.

—————————————————————————————————-

Noch mehr auf Familien ausgerichtet sind die Eltern-Kind-Cafés in Friedrichshain. Hier werden explizit am Wochenende ein Familienbrunch und Familienfrühstück angeboten.

Die Kinderwirtschaft im Samariterkiez veranstaltet ihren Familienbrunch immer sonntags. Während sich die Eltern am Brunchbuffet einen Nachschlag gönnen, toben die Kinder im Labyrinth, im Bällchenbad oder spielen mit der Puppentheaterbühne.

—————————————————————————————————-

Gleich jeden Samstag und jeden Sonntag wird der Familienbrunch in der Knilchbar am Boxhagener Platz angeboten. In diesem Eltern-Kind-Café steht den Zwergen u.a. neben kleinerem Spielzeug ein Holz-Klettergerüst und ein Schaukelpferd zur Verfügung.

—————————————————————————————————-

Für das Familienfrüchstück samstags und sonntags im kinderfreundlichen Café Rappelkiste am Traveplatz ist vorsorglich Reservieren angesagt. Die Goodie bei diesem Kindercafé sind kostenloses WLAN für die Erwachsenen und ein kompletter Spielplatz für die Kinder im Hof mit Sandkasten, Schaukel und Rutsche.

—————————————————————————————————-

In unregelmäßigen Abständen findet auch im Radialsystem V ein Familienbrunch statt. Das besondere sind hier Livemusik, Kinderführungen durch das Theatergebäude des Radialsystems und natürlich die Lage an der Spree. Wer sich einen Brunch am Wasser in Berlin wünscht, ist in diesem Café richtig.

—————————————————————————————————-

Einen alpenländischen Brunch erwartet die Restaurantbesucher im Schneeweiß in Friedrichshain. Immer sonntags stehen hier Leckereien wie Südtiroler Schinkenspeck, Bergsalami, Lyoner Fleischwurst, Feigen-Walnussfrischkäse, Essiggurken und vieles mehr auf dem Brunchbuffet.

—————————————————————————————————-

Ein echter Geheimtipp ist der Feinkostladen Proviant. Die Gäste stellen sich aus den Leckereien in Frischetheke einfach ihr Lieblingsfrühstück zusammen. Eine Mischung aus  erlesenen Käse-Sorten, besondere Aufstriche wie z. B. Trüffelcreme, würzige Salami, frisches Landbrot, süße Macarons und frisch gerösteter Kaffee klingt doch einfach köstlich, oder?

—————————————————————————————————-

Ein Café, bei dem sich das Sonntagsfrühstück gleich mit dem Möbelkauf kombinieren lässt ist die kaufbar unweit des Boxhagener Platzes in Friedrichshain. Denn hier ist das komplette Interieur vom Teller bis zum Stuhl verkäuflich. Das Frühstück wird täglich bis 17:00 Uhr angeboten. Desweiteren stehen kleine Snacks wie Kuchen, Waffeln, Salate und Suppen auf der Karte.

—————————————————————————————————-

Die perfekte Verbindung aus Lese- und Essensgenuss finden Frühstücksgäste dagegen im Café Tasso auf der Karl-Marx-Allee in Berlin-Friedrichshain. Der Grund: An das Café ist ein Antiquariat angeschlossen, aus dessen Bestand man Bücher zum Lesen während des Frühstücks nehmen darf. Zusätzlich liegen in dem Lesecafé Zeitschriften und Zeitungen aus. Die kulinarischen Frühstückszutaten sind z. B.  Ziegenfrischkäse, Hoummes, Marmelade und Croissants . Die Speisen sind hier übrigens alle bio-zertifiert!

—————————————————————————————————-

Ein weiteres Café zum Frühstücken auf der Karl-Marx-Alle mit einer besonderen Geschichte ist das Café Sibylle. In dem denkmalgeschützten Gebäude finden viele Veranstaltungen rund um das Leben in der DDR statt.

Die Top10 Redaktion wünscht guten Appetit und einen leckeren Start in den Tag!

Weitere Frühstückstipps in Berlin:

- Frühstück in Berlin Mitte

- Frühstück in Berlin Prenzlauer Berg

Top10 Frühstück im Café

- Top10 Frühstück im Grünen

- Top10 Brunch am Sonntag

- Top10 Besonderer Brunch

Neue Top10: Besonderer Brunch in Berlin

Der Brunch mit Livemusik im Estrel Hotel Berlin steht jeden Sonntag unter einem neuen Motto.

Der Brunch mit Livemusik im Estrel Hotel Berlin steht jeden Sonntag unter einem neuen Motto.

Ob ein Familienbrunch mit  Kindern in Berlin, ein Jazz-Brunch oder ein edler Champagner- und Kaviarbrunch – mit unserer Top10-Liste der zehn besten außergewöhnlichen Brunch-Angebote in Berlin, wird das nächste Frühstück garaniert zu einem absoluten Highlight!

Gleich ein doppelter Genuss ist der Jazz Brunch im Duke Restaurant im Hotel Ellington in Charlottenburg. An dem Ort, an welchem Louis Armstrong persönlich gespielt hat, gibt auch heute noch der Jazz den Ton an.

Ebenfalls mit Livemusik wird der erlesene Themenbrunch im Estrel Berlin gekrönt – je nach Motto sind mal Jazz, mal Klassik oder die Sänger der Show “Stars in Concert” zu hören.

Besonders edel sind der Champagnerbrunch in der Brasserie Desbrosses im Hotel Ritz-Carlton in Mitte und der russische Kaviarbrunch im Restaurant Grüne Lampe in Wilmersdorf.

Mindestens genauso exklusiv aber immer noch ein echter Geheimtipp ist die Lounge der Mandala Suites auf der Friedrichstraße in Mitte – hier haben nur 20 Frühstücksgäste Platz, reservieren ist also unbedingt angesagt!

Etwas hemdsärmeliger und trubeliger geht es in Friedrichshain im Radialsystem V zu, welches eigentlich ein Veranstaltungsort für Kunst und Theater ist: Beim Familienbrunch am Wasser können sich die Kinder in der Nähe der Eltern in einer Bastelecke beschäftigen oder bekommen gleich eine ganze Führung durch die Kulturstätte vom Dach bis hinter die Bühne.

Wer es noch ausgefallener liebt, kann das Frühstück auch gleich mit einer Stadtrundfahrt verbinden. Wie wäre es mit einem Brunch bei einer Schiffstour durch Berlin? Selbst eine Kutschfahrt mit Brunchbuffet ist möglich! Beim Brunchkremser sitzen die Gäste in einer Art Planwagen, in der Mitte die Frühstückstafel und draußen das historische Berlin, das an einem vorbeizieht.

Brunchkremser - Frühstücken in Berlin während einer KutschfahrtDie Brunchkremser-Fahrt ist ein echtes Erlebnis, das auch für  Familienfeiern (z.B. Kindergeburtstag oder Junggesellenabschied) oder  Firmenevents gebucht werden kann
Ein Schifftour mit Brunch in Berlin bietet die Stern- und Kreisschiffahrt an.brunch_radialsystem_v_top10berlin_blog

brunch_the_mandala_suites_top10berlin_blogBrunch in der alten Gutshof-Schmiede auf Schloss Diedersdorf

Appetit bekommen? Die komplette Top10 der besonderen Brunch-Angebote in Berlin gibt’s hier in der Übersicht!