Berlin goes Wiesn!
Wo sind die besten und größten Oktoberfeste und Oktoberfest- Partys 2016 in Berlin? Die Top10 Redaktion stellt sie vor:

Das größte Berliner Oktoberfest am Kurt-Schumacher-Damm

Hier steigt auch 2016 das wohl größte Oktoberfest Berlins! Für die richtige Wies’n Stimmung in Berlin sorgt das gorße Original Paulaner Festzelt (80 x 20 Meter). Dort spielt die Blaskapelle auf und dort kann man sich mit Haxn, Hendln, Brezn und Radi stärken.  Da das Oktoberfest vom Schaustellerverband Berlin (bereits seit 1949!) organisiert wird, gibt es dort Angebote von 50 Schaustellern für die ganze Familie: Autoscooter, Kinderkarussells, Darts, Ballwerfen, Schießwagen u.v.m.

Wann: 23.9. – 16.10.2016
Wo: Zentraler Festplatz, Kurt-Schumacher-Damm 207, 13405 Reinickendorf
Eintritt: 
normalerweise frei (aber Fr + Sa: 5,00 Euro, ebenso am 2. und 3. Oktober)

——————————

Spreewiesn Oktoberfest am Postbahnhof

Das Oktoberfest am Hauptbahnhof in Berlin steigt ab 16. September am neuen Standort am Postbahnhof für sechs feucht-fröhliche Wochen. Auch in diesem Jahr fließen wieder Maßkrüge voller Löwenbräu. Natürlich spielt eine bayrische Band und es gibt halbe Hendl und Schweinshaxen. Die Spreewiesen Hütte stand ursprünglich auf der Theresienwiese in München, in Berlin vorm Hamburger Bahnhof und jetzt vor dem Postbahnhof. Sie bietet Platz für etwa 460 Personen. Natürlich gibt es zünftige Lebensmittel wie Obatzda mit Radisal und Biergarten Schmankerl. Am 16. September wird mit einem Grand Opening Wiesn Auftakt gefeiert!

Wann: 16.10.– 27.10.2016 (ab 18:00 Uhr)
Wo: Mühlenstraße 45-46, 10243 Berlin (direkt am Ostbahnhof)
Eintritt: variiert je nach Veranstaltung, Reservierung unter servus@spreewiesn-berlin.de
Hinweis: Einlass nur in Oktoberfest-Outfit bzw. Tracht
Mehr Infos: www.spreewiesn-berlin.de oder Info Hotline: 030 – 29 77 15 68

——————————

Oktoberfest am Berliner Hauptbahnhof

Am Hauptbahnhof sind die Berliner ihrer Zeit voraus, denn noch bevor in München „o’zapft is“, kann man in Berlin im „Festzelt der Hauptstadt“ am Hauptbahnhof geschunkelt und gefeiert werden. Start ist bereits der 2. September, zwei Wochen lang wird dann im großen Festzelt mit tausend Plätzen mit Wiesn-Stimmung und Musik gefeiert.

Wann: 02. Bis 18.09.2016
Wo:
am Hauptbahnhof, auf dem Washingtonplatz (vis-a-vis vom Kanzleramt)
Eintritt: Tische ab 25,00 Euro
Reservierung: wird frühzeitig empfohlen unter www.oktoberfest-bb.de

——————————

Neuköllner Oktoberfest

Zum ersten Mal hat auch Neukölln 2016 sein erstes, großes, eigenes Oktoberfest! Ab dem 2. September wird auf dem Milchohof in Rudow bei bayrischer Blasmusi, Bier und Brezn gefeiert. Drei lange Tage gibt es Festzelt – Gaudi mit der bayrischen Grenzland-Power-Band.

Wann: 02. bis 04.09.2016 (ab 17:00 Uhr)
Wo: Milchof Mendler in Rudow
Eintritt: frei
Reservierung: für die Tische empfohlen unter 03322 / 42 882 45

——————————

Spandauer Oktoberfest an der Zitadelle Spandau 

Das Spandauer Oktoberfest 2016 wird wieder an der Zitadelle Spandau aufgebaut.  Immer am Freitag und am Samstag wird im großen Festzelt zünftig gefeiert. Für die Wiesn Stimmung sorgt die Original Oktoberfest Band und natürlich typische Schmankerln von der Haxn über die Brezn bis hin zum Kaiserschmarrn.

Wann: 07.10. – 22.10.2016 (immer Freitag und Samstag!)
Wo: Zitadelle Spandau
Eintritt: Tische für 1 bis 7 Personen gibt es für 25,00 Euro pro Person
Reservierung: unter Tel: 0177 / 42 18 976 oder unter www.oktoberfest-bb.de

——————————

Oktoberfest am Brauhaus Spandau

Original selbst gebrautes Bockbier aus dem Sudhaus des Brauhaus Spandau ist die Spezialität auf diesem anfänglich überschaubaren Oktoberfest im Westen Berlins, das das große Festzelt an der Zitadelle für all jene ergänzt, die eine kleinere Veranstaltung vorziehen. Geboten wird auch hier Wiesn-Stimmung im ortsansässigen Brauhaus Spandau mit Trachten und Dirndl.

Wann: 16.09. – 16.10.2016
Wo: Neuendorfer Straße 1, 13585 Berlin
Eintritt: Frei

——————————

Oktoberfest im Britzer Garten

Leckere bayrische Spezialitäten warten im Restaurant Britzer Seeterrassen 2016 auf feierfreudige Berliner Oktoberfest Fans. Die urbayrische Band Ö‘ha sorgt für volkstümliche Schunkelstimmung und lädt zum Mitmachen ein. Seien Sie mit dabei, wenn es auch dieses Jahr wieder heist: O´zapft is!

Wann: 24.09. und 25.09.2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Britzer Garten, Seeterrassen, Sangerhauser Weg 1, 12349 Berlin-Britz
Eintritt: Parkeintritt, Erwachsene: 3,00 Euro, erm. 1,50 Euro

——————————

Oktoberfest EastSide in Marzahn

Ab 23. September steht beim „Le Prom“ gegenüber vom Shopping Center EastGate das Oktoberfest am S-Bahnhof Marzahn. Mittelpunkt der Marzahner Wiesn ist das große Löwenbräu Festzelt mit Wiesn-Stimmung und Livemusik. Für deftige bayrische Oktoberfestküche ist gesorgt.

Wann: 23.09. bis 02.10.2016
Wo: im Festzelt gegenüber vom EastGate
Reservierung: Tische für 1-7 Personen ab 25,00 Euro reservieren unter 0177/42 18 976

——————————

Hofbräuhaus Berlin

Typisch bayerische Festzeltstimmung und eine traditionelle Wiesnzeit bietet natürlich das bayerische Wirtshaus Hofbräuhaus am Alexanderplatz in Berlin. ist natürlich auch dem bayrischen Riesen-Wirtshaus am Alexanderplatz! Ab 17. September wird parallel zur Wiesn in München im Hofbräuhaus Berlin echtes Hofbräu Oktoberfestbier angezapft! Die typische bayerische Festzeltstimmung steigt so mitten in Mitte – in der Karl-Liebknecht-Straße in Berlin!
Wann: ab 17.09.2016
Wo: Hofbräuhaus Berlin, Karl-Liebknecht-Str. 30, 10178 Berlin-Mitte
Eintritt:  frei. Reservierung: unbedingt notwendig unter Tel: 030 – 6 79 66 55 20 oder reservierung@berlin-hofbraeu.de

——————————

Fischerhütte am Schlachtensee

Die Fischerhütte bietet Wiesn-Atmo mit Blick auf den Schlachtensee. Auf Oktoberfest Fans wartet traditionell ab 22. September neben dem tollen Fischerhütten Panorama Livemusik vom der Original Münchner Wiesn Band Edelweiß Express. Kulinarisch werden deftige Schmankerlplatt’n mit heißgeräuchertem Schinken aufgefahren, dazu kommen Fleischpflanzerl, Karreespeck, Bergkäse, Obazda, Schmalz- und Schnittlauchbrot, Brez’n, Radieschen und Radi. Dazu gibt es Augustiner Festbier oder auch Weiß- und Rotwein und Obstler geboten.
Wann: 22.09 – 29.10.2016
Wo: Fischerhütte am Schlachtensee, Fischerhüttenstr. 136, 14163 Zehlendorf
Reservierung: unter Tel: 030 – 80 49 83 10

——————————

Hauptstadtwiesn in der Universal Hall in Moabit

Die Universal Hall präsentiert sich zur Wiesn-Zeit blau-weiß! Die Liveband Kraxlhaxer sorgt für die musikalische Wiesn-Stimmung. Dazu kommen Paulaner Festbier und Wiesnschmankerln, die Wahl zur Miss und Mr. Hauptstadtwiesn und ein zünftiger Biergarten. Die Oktoberfesttauglichkeit kann bei Wettkämpfen wie dem Wettnageln unter Beweis gestellt werden. 
Wann: 16.09. – 22.10.2016 (ab 18:00 Uhr)
Wo: Universal Hall Moabit, Gotzkowskystraße 22, 10555 Berlin
Reservierung: unter der Buchungshotline +49 30 – 399 249 30

——————————

Oktoberfeste in Brandenburg 2016

Schloss Diedersdorf

Das 23. Berlin-Brandenburgische Oktoberfest wird im großen Festzelt auf Schloss Diedersdorf gefeiert. 2000 beheizte Quadratmeter mit 2000 Plätzen im Oktoberfestzelt warten Radi, Haxn, Obazda und weitere Speisen, um eine gute Grundlage für das Oktoberfestbier, das Löwenbräu Wiesenbier, zu schaffen. Die bayrische Oktoberfestkapell „Die wilden Bub’n“ unter der Leitung von Entertainer Gustl Lütjens  und Blasorchester sorgen für die richtige Wiesn Stimmung. Plätze für die VIP Logen müssen unbedingt reserviert werden! Tipp: Dirndlträgerinnen erhalten an bestimmten Tagen eine kleine Maß und eine Brezel gratis. 
Wann: 23.09.-15.10.2016
Wo:
 Schloss Diedersdorf, Kirchplatz 5, 15831 Diedersdorf (Bus-Shuttle vom S-Bhf. Blankenfelde – Linie S2)
Eintritt: ins Festzelt 6,50 Euro, Sonntag: Eintritt frei
Reservierungen und Preise:  für VIP Logen und Tische unter 03379 – 35 35 0 oder unter www.schlossdiedersdorf.de

——————————

Oktoberfest Krongut Bornstedt

Zum achten Mal heißt es auf dem Krongut Bornstedt O zapft is! Gefeiert wird im hauseigenen Brauhaus mit hausgebrautem Bornstedter Büffel Bier, bayrischem Wiesenbier und herzhaften Schmankerln und Brotzeiten wie saftigen Bierhaxn, Wiesn Hendln und zweifarbigem Obazda. Für Partymusik sorgt die Partyband Hautnah.

Wann: 01. Bis 30. 10.2016, jeden Donnerstag, Freitag und Samstag, sowie am 2. Und 3.10.16
Wo: Krongut Bornstedt
Eintritt: Do ist der Eintritt frei. Freitag und Samstag: 15,00 Euro
Reservierung: unter Tel: +49 331 550 650 oder info@krongut-bornstedt.de

 

 

Wer das Oktoberfest in original Tracht feiern möchte und dafür noch ein sexy Dirndl oder eine knackige Lederhose sucht, kann sich diese in den Kostümläden in Berlin leihen: Top10 Kostümverleih und Kostümläden

Und wer von zünftiger Stimmung nicht genug bekommt, kann das ganze Jahr über in diesen Restaurants und Brauereien bayerisches Ambiente genießen:
Top10 bayerische Küche
Top10 Berliner Brauhäuser