Jetzt im Februar steht die fünfte Jahreszeit vor ihrem Höhepunkt! Mit der Weiberfastnacht beginnt die Faschings-Feierei. Ab Donnerstag, dem 23. Februar, geht es dann das ganze Wochenende weiter bis zum Rosenmontag. Nach dem Karnevalsdienstag ist am Aschermittwoch wieder alles vorbei. Zwar ist Karneval besonders im Rheinland weit verbreitet – Köln, Düsseldorf und Mainz, gelten als die Karneval-Hochburgen – doch auch hierzulande ist der Karneval ein fester Bestandteil des Berliner Programmkalenders. In der Hauptstadt stehen das ganze Faschingswochenende über viele Partys an und die Kostümläden der Stadt brechen aus allen Nähten. In unseren schönsten Tipps zum Berliner Karneval verraten wir euch, wo ihr am Faschingswochenende feiern solltet, wo ihr rheinische Kultur an der Spree findet und wo es die kreativsten Kostüme der Stadt gibt.

Berliner Faschingszug

In diesem Jahr wird es wieder einen offiziellen Karnevalsumzug durch die Hauptstadt geben. Auf der 4 Kilometer langen Strecke durch Berlin werden am 19. Februar rund 1.000 Teilnehmer unter dem Motto „Berlin Heijo – Wir starten durch!“ für Stimmung sorgen. Pünktlich um 11:11 Uhr starten die Narren in ihren bunten Kostümen und ziehen über den Kurfürstendamm. Nach dem Umzug findet eine große Abschlussveranstaltung auf dem Wittenbergplatz statt. Mit dabei sind Annemarie Eilfeld und Sänger U-Jean.

Die Weiberfastnacht

Zur Weiberfastnacht am 23. Februar lädt Clärchens Ballhaus stilecht zum Faschingsball. Unter dem Motto „Wir sind keine Klosterschule“ wird die Weiberfastnacht zum rauschenden Fest. Beginn ist 21 Uhr mit DJ, Kostümprämierung und Quadrille. Und das Beste: Der Eintritt ist frei!

Auch das Brauhaus Spandau veranstaltet am 23. Februar wieder seine beliebte Weiberfastnacht. Besucher erwartet ein bunter Abend mit lustigen Kostümen, Party-Musik und jeder Menge Spaß. Um 19 Uhr geht es los für 11,11 Euro Eintritt (inkl. Begrüßungsgetränk und einem Freibier für die ersten 444 Besucher). Kostüme sind hier ausdrücklich erwünscht.

Das Faschingswochenende

Im kalten Februar präsentieren Culture Event Host Brazooca.da Exchange Project Party Berlin und Capoeira Senzala Berlin e.V. eine ganz besondere und heiße Veranstaltung mitten in Berlin: Brazilian Carneval am 25. Februar im Pfefferberg Haus. Karnevalfans erwartet eine bunte Konstümparty mit Live Musik mit brasilianischen Rhythmen von Jakaré Do Cavaco & Band.

Das MAXXIM feiert am 25. Februar Berlins ersten Club-Karneval und will Deutschland zeigen, dass die Hauptstadt auch Fasching kann. Neben musikalischen Stimmungsklassikern gibt es in dieser Partynacht feinsten Club House von DJ Kid Chris, Support by DJ Denny D und Resident DJ Leafar. Für Alle, die im Kostüm kommen, gibt es freien Eintritt.

Rheinland in Berlin

In der Polit-Kult-Kneipe Ständige Vertretung, kurz StäV, waren schon viele Promis wie Angela Merkel, Gerhard Schröder, Guido Westerwelle und Ursula von der Leyen zu Gast. Auf der Karte stehen hier viele deftige rheinländische Spezialitäten wie „Himmel un Ääd“, rheinischer Sauerbraten oder Kölsche Hämmchen (Vordereisbein mit Sauerkraut und Bratkartoffeln). Ursprünglich wurde die politische Prominenz in Bonn von den StäV-Gründern gastronomisch versorgt. Daher lebt hier in Berlin die rheinische Kultur mit Karnevalsfeiern und echtem Gaffel Kölsch auf.

Für die rheinischen Momente in der Hauptstadt empfiehlt sich ein Besuch im Gaffel-Haus in der Friedrichstraße. Bei Kölsch und Hämmchen (Eisbein) sind hier zur Karnevalszeit alle Jecken willkommen. An zünftigen Brauhaustischen genießen Besucher Rheinische Gastfreundschaft mitten in Berlin. Die Spezialitäten der rheinischen Küche werden hier täglich frisch zubereitet. Dazu gibt’s echtes Gaffel Kölsch!

Kostümtrends 2017

Der angesagteste Kostümtrend 2017 ist natürlich eine Verkleidung als Donald Trump. Das Tragen einer Trump-Perücke setzt in dieser Saison ein politisches Statement. Ganz egal, ob Trump-Perücke, Partnerkostüme oder auch die witzigen Carry-Me-Kostüme, bei denen es aussieht, als würde man sich auf dem Rücken eines Tieres durch die Karnevalsparty tragen lassen, zum Beispiel auf einem Frosch – die besten Kostümläden für die perfekte Karnevals-Ausstattung haben wir in einer Top10 Liste für euch zusammengestellt. Garantiert findet ihr hier die passenden Accessoires für euer perfektes Faschingskostüm.

Antje

Antje

Unsere PR-Managerin Antje ist bei uns für all die schönen Kooperationen und die Kommunikation rund um Top10 Berlin zuständig. Berlin-Kennerin Antje ist immer in der Stadt unterwegs, trifft ihre vielen Freunde und testet leidenschaftlich gern alles Neue. Brauchen Kollegen einen guten Tipp für Geschäftsessen oder Abendplanung, sind sie bei Antje goldrichtig. In ihrer Freizeit ist die passionierte Volleyballerin an den schönsten Beachvolleyball-Spots der Stadt zu finden.


Webseite: www.top10berlin.de