Der Winter hat sich über der Hauptstadt ausgebreitet und Berlin friert – perfekt um sich ein bisschen Wellness zu gönnen. Wir haben die besten Aufwärmtipps!

Schneeeinbrüche und nachts sinken die Temperaturen auf fast -10° C – das sind die Wetteraussichten für die nächste Woche. Doch den Winter muss man nicht immer verfluchen, denn die frostigen Temperaturen locken viele Berliner und Berlin-Besucher auch in die zahlreichen Sauna- und Wellness-Oasen der Stadt.

In und um Berlin gibt es einige Day Spas, in denen man sich besonders an kalten Tagen entspannen und die Seele baumeln lassen kann. Das Vabali Spa in der Nähe des Hauptbahnhofs ist nicht ohne Grund einer der Lieblingswellnessorte der Stadt. Selbst im Winter und mit Schnee bedeckt versprüht der Außenbereich seinen balinesischen Charme und die vielen Saunen und Dampfbäder locken mit hochwertigen Aufgüssen.

Viele schöne Saunen bieten, überall in der Hauptstadt verteilt, die Möglichkeit sich aufzuwärmen. Das neue befine Sports & Spa in Mitte z.B. bietet zusätzlich zu Sauna und Dampfbad auch traditionell orientalische Hamam-Anwendungen an. Im Norden der Stadt findet man am Pfingstberg in Reinickendorf eine kleine Oase der Ruhe. Wer es lieber etwas kleiner und intimer mag, sollte das Saunabad Berlin in der Rykestraße in Prenzlauer Berg ausprobieren.

Auch am Rande der Hauptstadt findet man viele Orte der Entspannung. Die Thermen, Saunen und Wellnessangebote in Brandenburg sind umfangreich und definitiv einen Tagesausflug ins grüne Umland wert. Das SATAMA Sauna Resort & Spa am Scharmützelsee begeistert auf 6.000 m² mit seiner großartige Saunavielfalt. Die SteinTherme Bad Belzig hingegen kann mit verschiedenen Solebecken und einem Salzgehalt von 20 Prozent – also fast so viel wie im Toten Meer – überzeugen. Bei 30° C Wassertemperatur wird hier selbst die größte Frostbeule wieder herrlich aufgewärmt.

Wer weder auf Sauna noch Baden Lust hat und trotzdem einen Ort sucht, der Wärme ausstrahlt, dem ist vielleicht mit einer Runde Hot Yoga bei Yoga & More oder einem Besuch im Restaurant HEat mit fantastischem Blick auf den Berliner Dom geholfen.

Dem Winter in Berlin kann man also auch herrlich entspannt und ein bisschen romantisch begegnen. Es ist die perfekte Jahreszeit für etwas Entschleunigung. Hier findet ihr noch mal unsere Top10 Berlin Wärmelisten im Überblick:

Top10 Day Spas zur Entspannung…»
Top10 Sauna…»
Top10 Wellness Hotel-Spas…»
Top10 Wohlige Wellness Orte zum Aufwärmen…»
Top10 Thermen, Sauna und Wellness in Brandenburg…»

Ilka

Ilka

Unsere Redakteurin Ilka ist ständig für euch in der Stadt unterwegs, um neue Locations für Top10 Berlin zu testen. Dabei sieht man die selbsternannte Hashtag-Queen selten ohne Handy in der Hand, um euch mit den neusten Bildern unserer Trips und Ausflüge auf Instagram und Co. zu versorgen. Privat findet ihr Ilka auf den Partys dieser Stadt, im Pilates- und Yoga-Studio oder überall, wo es etwas zu essen gibt.


Webseite: www.top10berlin.de