Wer schon immer mal fliegen wollte, ohne sich gleich mit einem Fallschirm aus einem Flugzeug zu stürzen, der ist bei der Hurricane Factory in Schönefeld genau richtig. Nur einen Katzensprung vom Berliner Stadtrand entfernt erleben Erstflieger sowie erfahrene Bodyflyer das ultimative Gefühl vom freien Fall – und das ganz unabhängig von Wind und Wetter. Der Flugzylinder ist mit seiner 5,20 m x 15 m großen Anlage Deutschlands größter Windkanal, in der sechs große Ventilatoren einen konstanten Luftstrom mit bis zu 280 km/h im Windtunnel erzeugen. Der schnelle Wind ermöglicht dann das freie Fliegen, das durch den eigenen Körper gesteuert werden kann.

Wer zum Fliegen in die Hurricane Factory kommt, darf sich auf ein unvergessliches Erlebnis gefasst machen. Genutzt werden kann der Windtunnel von fast jedem. Ein Mindestalter von 5 Jahren sowie ein maximales Körpergewicht von 120 kg sind die wichtigsten Voraussetzungen, denn ein Flug im Windtunnel ist ein sportliches, aber gefahrloses Erlebnis. Sowohl Erstflieger wie auch Sport Flyer werden von der Anlage begeistert sein. Drei Minuten Flugzeit (zwei Flüge á 1,5 Minuten) sorgen für den ultimativen Adrenalinkick. Die Spannung, bevor man das erste Mal in den Windkanal steigt, ist besonders groß. Hat man den ersten Flug dann erst mal hinter sich gebracht, kann man den zweiten Flug meist kaum erwarten. Eine Einweisung inkl. Fluglagetraining, die Flugausrüstung und die Begleitung durch einen erfahrenen Instruktor sind im Flug mit inbegriffen.

Die Hurricane Factory ist jedoch nicht nur eine Freizeit- und Sportstätte sondern auch eine coole Location mit Restaurant und Bar. Hier kann gut gegessen und mit bis zu 200 Personen gefeiert werden. Der Flugzylinder in der Hurricane Factory ist rundum verglast und so aus jedem Winkel im Zuschauerbereich wie auch vom Bistro aus einsehbar. Wer nicht mitfliegt, kann also anderen dabei zusehen und von der Tribüne aus mitfiebern.

Auch für Unternehmen, die ihre Kollegen oder Geschäftspartner aus dem Alltagstrott reißen möchten, bietet die Hurricane Factory ein attraktives Angebot, um Seminar und Sport auf eine spannende Weise zu verbinden. Neben dem öffentlichen Flug- und Publikumsbereich gibt es auf separaten Stockwerken noch Räumlichkeiten für Seminare, Workshops oder Firmenfeiern mit bester Sicht auf den verglasten Flugzylinder.